ko mpakt

ko mpatibel

KOLLO idal

 

Entwickelt und getestet mit unseren Kunden.
Seit Mitte 2012 erfolgreich im Einsatz

 

Beschreibung:

Der Rotor im Inneren des Gehäuses wird durch den Druck und die Strömungsgeschwindigkeit des Mischgutes in Bewegung gesetzt, wodurch das Mischgut stark beschleunigt wird.

Durch die Rotation ensteht ein hydraulischer Druck, der mit den Schneid-und Pralleffekten einen hohen Partikelaufschluss gewährleistet.

Der Vorgang kann bis zur Erlangung der gewünschten Homogenität der Suspension wiederholt werden.

Firma

ZTH Zerspanungstechnik Klaus Hermel
Schnaidt 2
88260 Argenbühl

Tel.: +49 07566 90 77 59+49 07566 90 77 59

Mobil: +49 0171 645 90 56

email:

k.hermel@zth-hermel.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ZTH Zerspanungstechnik Klaus Hermel